Nachricht

Nachricht
  • EU e-Privacy Directive

    This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

    View Privacy Policy

 
Abteilungen produzione Abteilung Laserschneiden

Abteilung Laserschneiden

In der Laserabteilung gibt es zwei Maschinen: ADIGE LT712 und TRUMPF Trulaser 7100. Hier können Rohre zwischen 14 mm und 250 mm Durchmesser bearbeitet werden.



taglio-laserDie Lasersysteme gestatten verschiedene Bearbeitungsarten an Metallrohren, indem rund sechs Arbeitsschritte in einem einzigen Arbeitszyklus zusammengefasst werden.

Es können verschiedene Öffnungsformen an Rohren mit unterschiedlichen Querschnitten ausgeführt werden, alles komplett automatisch, wobei einzelne Arbeitsschritte, wie Zuschnitt, Entgraten, Bohren, Anköpfen und die Zerspanungsarbeiten, die gewöhnlich mit speziellen, für den einzelnen Arbeitsschritten entsprechenden Maschinen erfolgen, wegfallen.

All dies spiegelt sich ein einer perfekten Kostenoptimierung wider, sei es in der Bearbeitungsphase, als auch in der Montagephase der fertigen Produkte, da die Möglichkeit besteht, spezielle Fügesysteme, Befestigungen und Verbindungen zu erzielen, die bequemere und preiswertere Montagen erlauben. Die große Flexibilität der Laserbearbeitungen ermöglichen die Entwicklung von Produkten mit viel geringeren konstruktiven Einschränkungen und der Phantasie der Planer werden keine Grenze gesetzt, neben der Beschleunigung der Fertigungszeiten, sei es von Mustern, als auch der Standardproduktion.

Werkzeuge, wie Stanzen, Spannbacken, Vorrichtungen, Umformwerkzeuge wurden komplett aus den Bearbeitungen mit den Laserschneidemaschinen der Rohre verdrängt.

 
 
 
 

Company News